Freitag, 17. Mai 2013

Chocolate Cheesecake

Hallo ihr Lieben,


meine Schwestern haben mir vor ein paar Jahren ein französisches Backbuch rund um Schokolade aus dem Urlaub mitgebracht. Manchmal blättere ich es einfach durch, erfreue mich an den schönen Bildern und genieße die vielen französischen Wörter. Vor Kurzem bin ich dabei auf ein Rezept für chocolate cheesecake gestoßen und hatte total Lust, den mal zu backen. Saftiger Käsekuchen kombiniert mit Schokolade - was kann es besseres geben? 




Und hier ist das Rezept für euch (für eine Springform, etwa 18-20 cm):

200 g Vollkornbutterkekse
70 g Butter
120 g dunkle Schokolade
100 ml Sahne
4 Eigelb
80 g Zucker 
400 g Quark
1 EL Mehl
1 TL Kakao

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.

Die Kekse zerkrümeln (geht am besten in einem Gefrierbeutel). Mit der geschmolzenen Butter vermischen und in die Form drücken.
Die Sahne zum Kochen bringen, von der Herdplatte nehmen und die Schokolade in kleinen Stücken unterrühren und schmelzen. Etwas abkühlen lassen.
Die Eigelbe mit dem Zucker schaumig rühren. Mehl, Kakao, Quark und Schokoladenmasse dazugeben und gut verrühren.
Die Mischung auf den Boden geben und etwa 45 Minuten backen. Danach am besten bei ofener Ofentür noch etwas im Warmen lassen, damit der Kuchen nicht zusammenfällt. In der Form ganz abkühlen lassen!


Ich fahre heute für eine Woche Ferien nach Hause und freue mich riesig darauf, meine Lieben alle wiederzusehen. Außerdem werde ich für Montag einen sweet table für meine Schwester vorbereiten - den dürft ihr dann nächste Woche hier bestaunen :-)

Lasst es euch gut gehen!
Eure Assata


Kommentare:

  1. Ooooh sieht der lecker aus, vorallem für mich als Fan von Käsekuchen und Schokolade ist der Kuchen perfekt :) Den muss ich auf jeden Fall mal ausprobieren!
    Liebe Grüße
    Franzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das hab ich mir auch gedacht, die Kombi ist perfekt :) Gutes Gelingen beim Ausprobieren und ein wunderbares Wochenende wünsch ich dir!
      Assata

      Löschen

Ich freue mich über eure Fragen, Anregungen, Kritik & auch über Lob ;)